Zeilen & Zoigl: Ute Cohen „Falscher Garten“, 23.07., 20 Uhr

Juli 19th, 2022

ANARCHIE – Bakunin hat sie gefordert, die Sex Pistols haben sie besungen, Ute Cohen verpflanzt sie in den Grunewald.

Was aber passiert, wenn Anarchie auf Bourgeoisie trifft, Magic Mushrooms auf Schokolade und Serienkiller auf brave Journalistinnen?

Valverde, Ex-Knacki und Serienmörder, versucht sich im Berliner Villenviertel Grunewald eine neue Existenz aufzubauen. Kein einfaches Unterfangen für einen von der Liebe ergriffenen Soziopathen mit einer Passion für Kunst und Gerechtigkeit! Er bemüht sich redlich als Liebhaber der Berliner Journalistin Susa und Schummeldaddy ihrer drei Kids. Seinen Job als Gärtner hat er an den Nagel gehängt, nicht zuletzt, weil er fünf seiner korrupten Auftraggeberinnen ermordet und kunstvoll entsorgt hat. Obwohl ihm die Szene zuwider ist und ein geschundenes Knie ein seriöses Handicap zu werden droht, hält er tapfer durch. Langfristig aber braucht er eine andere Perspektive. Cannabis oder Vanille, das ist hier die Frage! In die Quere kommt ihm sein leicht bizarrer Drang nach Gerechtigkeit. Als die Frau des benachbarten Schokoladenfabrikanten verschwindet, begibt sich Valverde auf ihre Fährte. Luxusescorts, aztektische Götter, Magic Mush­rooms und zugedröhnte Kaninchen kreuzen dabei seinen Weg. Obwohl sich Valverde an Recht und Gesetz zu halten versucht, obsiegt sein archaisches Verlangen nach Rache. Allerdings macht er sich dieses Mal nicht selbst die Hände schmutzig.

Roland Spranger wird das Gespräch über FALSCHER GARTEN moderieren und mit Ute Cohen über anarchischen Spirit und Freigeistigkeit in vergitterten Zeiten diskutieren.

UTE COHEN lebt als Schriftstellerin und Journalistin in Berlin. Ihre Interviews erscheinen in renommierten Zeitungen und Zeitschriften. Ihre Romane SATANS SPIELFELD (2017/2021 Paperback mit Nachwort der Autorin) und POOR DOGS (2020) erschienen im österreichischen Septime Verlag. 2021 erschien im Kampa Verlag CHAOS? HINHÖREN SINGEN, ein Gesprächsband mit Ingrid Caven. Der Literatur Quickie Verlag veröffentlichte 2021 die Kurzgeschichte AN-ARCHE. FALSCHER GARTEN Eine schwarze Kapriole ist Ute Cohens dritter Roman bei Septime.

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply