Archive for Januar, 2013

Bernhard Springer MEN AT WORK - Februar/März 2013

admin Januar 31st, 2013

a4MEN AT WORK setzt anstelle des Virtuellen auf das Reelle, statt Hedgefonds, Immobilienblase und Derivaten, auf Handarbeit, Muskelkraft und Schweiß – auch eine Antwort auf die Krise: lasst uns die wahren Helden der Arbeit feiern solange es sie noch gibt.

P.S.:
MEN AT WORK wird im Titel durchnummeriert. Wer möchte kann die Titel leicht durch entsprechende Sprüche ersetzen:

Verachte mir die Meister nicht – Arbeit schändet nicht – Handwerk hat goldenen Boden – sich regen bringt Segen – es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen – bleibe im Lande und nähre dich redlich – Im Schweiße Deines Angesichts.. – früh übt sich wer ein Meister werden will – An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen – Das Werk lobt den Meister – fest gemauert in der Erden.. – Arbeit macht das Leben süß – Arbeit ist des Bürgers Zierde – Arbeiten und nicht verzweifeln – nach getaner Arbeit ist gut ruhn..

P.P.S.:
Eben waren die Bilder nur eine Reaktion auf die Großbaustelle vor unserer Wohnung, dann passten sie vorzüglich als Kommentar zur Bankenkrise und am Ende begannen in der Ausstellung die Betrachter vor den Bildern zu diskutieren, warum es immer weniger Arbeit gibt, wie generell Arbeit heutzutage und in Zukunft zu definieren ist und wie die Angst vor der Arbeitslosigkeit die junge Generation prägt. Ist das nicht wunderbar?